Literatur & Informationen

01

Frauen in der Reformationszeit

Auf der Internetseite www.frauen-und-reformation.de sind zahlreiche Informationen zu vielen Frauen der Reformation und weitere Literaturhinweise gesammelt.
Beispielsweise zu Elisabeth von Calenberg-Göttingen, die eine der bemerkenswertesten Frauen der frühen Neuzeit war, nicht nur als Reformationsfürstin ist sie in die Geschichtsbücher eingegangen, sondern auch als Schriftstellerin und gelehrte Laientheologin. 

02

Das etwas andere Kirchenlexikon

„Kirche im NDR“ hat in diesem Kirchen-ABC  auch zahlreiche Buchstaben der Reformationszeit gewidmet. So finden sich hier zujm Beispiel „E“ für evangelisch, „R“ für Reformationsjubiläum oder „L“ für lieber Gott.
Reinschauen lohnt sich!

03

Niedersächsische Kirchengeschichte

Hier finden Sie Tipps von Archivar Jörg Girmann, wie Sie alles Wissenswerte über die Reformationsgeschichte in einem bestimmten Dorf oder einer bestimmten Stadt erfahren wollen.
Ebenfalls sind hier Literaturtipps zu finden.

Ihre Nachricht an uns
Say Hello!

Hier können Sie uns schnell und einfach kleine Ideen und oder Anmerkungen hinterlassen. Unser ausführliches Uploadformular finden Sie unterm dem Navigationspunkt „Ideen“.

Share This